Brandeinsatz im Heizwerk Holzindustrie Häupl

Am Freitag den 27. Mai 2011 wurden wir zum Brand eines Staubfilters im Heizwerk der Holzindustrie Häupl gerufen.

Wir rückten mit 8 Mann und unserem KLF aus und saugten in der Vöckla an, und richteten die Löschwasserversorgung ein.

Bereits im Jahr 2009 brach in einem der Staubfilter am Dach der Nahwärme in der ehemaligen Holzindustrie Häupl ein Brand aus. Damals standen wir und mehr als 150 Feuerwehrmännern von 13 Feuerwehren im Löscheinsatz.